Kart-Slalom


Was ist Kart-Slalom?

Auf einem großen befestigten Platz wird mit Pylonen ein Parcours aufgebaut, der aus verschiedenen Aufgaben besteht. Mit Geschick und Speed sind die Tore, Gassen, Kreisel und "Schweizer Slalom" möglichst fehlerfrei zu durchfahren.

Ein Wettbewerb besteht aus einem Trainingslauf und zwei Wertungsläufen. Für das Umwerfen oder Verschieben von Pylonen gibt es Strafsekunden, die zur Fahrzeit addiert werden. Die gesamte Strecke ist zwischen 300 und 500 m lang. Die beiden vereinseigenen Karts der Marke PCR sind mit einem 6,5 PS starken 4-takt Motor, Seitenkästen, Frontspoiler und Kettenschutz ausgerüstet. Weiterhin steht uns voraussichtlich ab März 2020 unser neues Kart der Marke "Mach1Kart" für den Trainingsbetrieb zur Verfügung. Somit können wir unserer Jugendgruppe auch in Zukunft das Training auf einem aktuellen Sportgerät, welches dem im Wettbewerb identisch ist, ermöglichen.


Wer sind wir?

Unsere Jugendgruppe besteht aus derzeit 12 Kindern und Jugendlichen zwischen 7 und 18 Jahren.

 

Wir trainieren ab März bis September immer samstags (je nach Witterung). Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen bzgl. eines kostenfreien Probetrainings!



Ergebnisse + Termine